Gespräch mit Schüler*innen der Gemeinschaftsschule Campus Hannah Höch im Abgeordnetenhaus

Am 16. November 2018 durfte ich Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Campus Hannah Höch zu einem persönlichen Austausch im Abgeordnetenhaus begrüßen. Über das Interesse der Schülerinnen an meiner Arbeit – ob im Abgeordnetenhaus oder im Wahlkreis – habe ich mich sehr gefreut. Den vollständigen Artikel der Berliner Woche unter der Überschrift: „Praktische Tipps zum Politikeralltag: Schüler zu Gast im… weiterlesen »

Psychotherapeuten in Ausbildung (PiAs) an der Charité

In dieser Anfrage ging es mir um konkrete Informationen zur Ausbildung der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten an der Charité, u.a. zur Anzahl der Ausbildungsplätze, zur aktuellen Bewerbungs – und Betreuungssituation sowie der Höhe der Ausbildungsunterstützung für die Azubis. Die vollständige Übersicht finden Sie in der Drucksache 18 / 16 729 vom 5. November 2018: http://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/18/SchrAnfr/S18-16729.pdf

Artikel in der Berliner Woche zur Problematik der vielen Nachtflüge am TXL – und zur Zukunft des Standorts

Unter der Überschrift „Wenn das Fliegen endet: Modernes Niedrigtemperaturnetz für neues Stadtquartier“ greift die Berliner Woche u.a. die Problematik der enormen Anzahl von Starts und Landungen zwischen 23:00 bis 05:59 Uhr auf. Auch meine Forderung dafür zu sorgen, dass solche Nachtflüge absolute Ausnahmen werden – notfalls auch durch deutlich höhere Gebühren – wird aufgeführt. Den vollständigen Artikel in… weiterlesen »

Gemeinsame Sprechstunde mit Marco Käber und weitere Café-Sprechstunde im Dezember

Am 3. Dezember stehe ich gemeinsam mit Marco Käber, dem Vorsitzenden und verkehrspolitischem Sprecher der SPD-Fraktion hier in Reinickendorf, allen Reinickendorferinnen und Reinickendorfern gerne für ein Gespräch zur Verfügung. Im Café La Femme in der Residenzstraße 138 findet dann am 12. Dezember meine vorletzte Sprechstunde in diesem Jahr statt. Zum Hintergrund: Neben den Sprechstunden in meinem Bürgerbüro biete ich im Herbst… weiterlesen »

Mangelhafte Durchsetzung des Nachtflugverbots am Flughafen Tegel

Mangelhafte Durchsetzung des Nachtflugverbots am Flughafen Tegel – Flüge zwischen 23:00 und 05:59 Uhr sind eine besonders schwere Belastung für Anwohnerinnen und Anwohner Nach Beschwerden über aktuell besonders laute und deutlich zunehmende Flüge auch nach 23 Uhr, hat sich Bettina König über eine schriftliche Anfrage (Drucksache 18/16 629) bei der Se-natsverwaltung bzgl. der Genehmigungen für Nachtflüge (Starts und… weiterlesen »

100% zu schnell – das Thema Mittelbruchzeile in der Presse

Ich freue mich sehr, dass die Berliner Woche das Thema der permanenten Geschwindigkeitsübertretungen in der Mittelbruchzeile unter dem Titel „“Raser auf der Mittelbruchzeile: Bessere Hinweise zur Verkehrsberuhigung gefordert“ aufgegriffen hat! Den vollständigen Artikel finden Sie hier: https://www.berliner-woche.de/reinickendorf/c-verkehr/bessere-hinweise-zur-verkehrsberuhigung-gefordert_a186020 Auch in der Reinickendorfer Allgemeine Zeitung wird zum Thema unter der Überschrift „Raserzone Mittelbruchzeile“ berichtet: http://www.reinickendorfer-allgemeine.de/epaper (Ausgabe RAZ_21_18, Seite 25) Die… weiterlesen »

Mangelhafte Durchsetzung des Nachtflugverbots am Flughafen Tegel?

Nach einer Beschwerde über aktuell besonders laute Flüge auch nach 23 Uhr, habe ich mich bei der Senatsverwaltung wegen der Genehmigungen für Nachtflüge (Starts und Landungen) am Flughafen Tegel erkundigt. In der Antwort findet sich eine Übersicht der Flugbewegungen nach 23 Uhr seit Beginn des Jahres, die Gründe für diese Sondergenehmigungen sowie die Lärmklassen der entsprechenden Flugzeuge. Die… weiterlesen »

Einladung zur Café-Sprechstunde im November

Alle Reinickendorferinnen und Reinickendorfer lade ich wieder herzlich zu meinen Bürgersprechstunden ein: Neben den Sprechstunden in meinem Bürgerbüro biete ich im Herbst und Winter auch Sprechstunden in Cafés und Restaurants in Reinickendorf-Ost an. Dort können wir uns gemütlich bei einem Kaffee oder Tee über aktuelle Themen im Kiez austauschen und wir können gemeinsam Ihre Anliegen besprechen. Den Anfang… weiterlesen »

100% Geschwindigkeitsüberschreitungen: Umbaumaßnahmen zur Einhaltung der Schrittgeschwindigkeit in der Mittelbruchzeile überfällig!

Immer wieder gibt es Beschwerden über Verkehrsüberschreitungen und Falschparker in der Mittelbruchzeile. Bis dato sieht das Bezirksamt trotz dieser Beschwerden keinen Handlungsbedarf. Auf meine Initiative hin hat im Juni eine Begehung der Mittelbruchzeile mit Polizei und Anwohner*innen stattgefunden und als Ergebnis dessen wurde durch die Polizei eine anonymisierte Verkehrsüberwachung angeordnet. Die Ergebnisse sind eindeutig: Die anonymisierten Verkehrsdaten wurden… weiterlesen »