Abschaffung sachgrundlos befristeter Arbeitsverträge in Landesverantwortung beschlossen!

Das Abgeordnetenhaus hat heute einem Antrag zugestimmt, der die Abschaffung sachgrundloser Befristungen im öffentlichen Dienst von Berlin, in den landeseigenen Unternehmen und deren Tochtergesellschaften beschließt. Ich freue mich sehr, dass meine Initiative aufgegriffen worden ist und R2G zügig einen Schritt zu besseren Arbeitsbedingungen in Landesverantwortung geht. Das Ende der sachgrundlos befristeten Arbeitsverträge überall dort, wo das Land Berlin… weiterlesen »

Rot-Rot-Grün beschließt Abschaffung sachgrundlos befristeter Arbeitsverträge in Landesverantwortung

Das Abgeordnetenhaus hat heute einem Antrag zugestimmt, der die Abschaffung sachgrundloser Befristungen im öffentlichen Dienst von Berlin, in den landeseigenen Unternehmen und deren Tochtergesellschaften beschließt. Ich freue mich sehr, dass meine Initiative aufgegriffen worden ist und R2G zügig einen Schritt zu besseren Arbeitsbedingungen in Landesverantwortung geht. Das Ende der sachgrundlos befristeten Arbeitsverträge überall dort, wo das Land Berlin… weiterlesen »

Meiner neuer Infobrief (Nov./Dez.) ist da!

In meinem aktuellen Newsletter berichte ich von aktuellen Problemen in Reinickendorf-Ost und von meiner politischen Arbeit im Abgeordnetenhaus. Themen sind unter anderem: Die zunehmende Kinderarmut in Reinickendorf-Ost, Der akute Mangel an Plätzen der Kältehilfe für wohnungslose Menschen in Reinickendorf, Die Erhöhung der Mietzuschüsse für einkommensschwache Menschen, Mein Einsatz für den Schäfersee und meine Initiative für neue Abfalleimer im… weiterlesen »

Bürgerbüro: Veränderte Öffnungszeiten im November

Im November sind die Öffnungszeiten des Bürgerbüros in der Amendestraße verändert: Mein Team und ich sind grundsätzlich montags, dienstags, donnerstags und freitags für Sie da. An folgenden Tagen ist das Bürgerbüro abweichend von diesen Öffnungszeiten geschlossen: Donnerstag, 02.11., Mittwoch, 08.11., Donnerstag, 09.11. Die nächsten Bürgersprechstunden finden wie gewohnt montags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt – nächste… weiterlesen »

Meine erste Führung durch das Abgeordnetenhaus

Am Freitag (20. Oktober) konnten das erste Mal interessierte Bürgerinnen und Bürger an einer von mir organisierten Abgeordnetenhaus-Führung teilnehmen. Diese begann mit einer kurzen Einführung zur Geschichte des ehemaligen Preußischen Landtages sowie einem kurzen Film im hauseigenen Filmsaal. Bei der anschließenden Führung konnten sich die Teilnehmer*innen aus nächster Nähe einen hervorragenden Eindruck vom Plenarsaal, dem imposanten Eingangsbereich des… weiterlesen »

Wie geht es für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Air Berlin weiter?

Bei der Sitzung des Abgeordnetenhauses am 19. Oktober 2017 habe ich mich beim Senat über Unterstützungsmöglichkeiten für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von Air Berlin erkundigt und folgende mündliche Anfrage gestellt: „Welche Handlungsmöglichkeiten hat der Berliner Senat, den von Arbeitslosigkeit bedrohten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Air Berlin Perspektiven zu eröffnen?“ Über den RBB-Stream können Sie meine Anfrage sowie die… weiterlesen »

Mein neuer Infobrief für September/Oktober ist da!

Thema im aktuellen Infobrief sind u.a. die laufenden Haushaltsberatungen, meine Forderung nach mehr Ausbildungsplätzen sowie Informationen zur aktuellen Situation am Lettekiez. Bitte schon einmal vormerken: Am 13. Oktober ist Tag der offenen Tür im Bürgerbüro – mit zwei live Konzerten im Rahmen des Klangstraßenfestivals!   Den Infobrief im pdf-Format finden Sie hier über diesen Link.    

Mietproteste im Lettekiez – Baustellenbegehung in der Mickestraße

In meinem Bürgerbüro in Reinickendorf-Ost erreichen mich immer wieder Beschwerden über die Sanierungsmaßnahmen der Vonovia im Lettekiez. Das Thema schwelt schon seit Wochen und die Gemüter zwischen Mietern und Wohnungsgesellschaft sind erhitzt.  Daher habe ich mich am 15. September mit Vertreter*innen der Mietproteste und der Vonovia Baugesellschaft bei einem Vor-Ort-Termin in der Mickestraße getroffen. Ich war entsetzt über… weiterlesen »

Aktionstag für ein schönes Berlin – Wir waren dabei

Am Freitag (08.09.) habe ich mit meinem Büro am „Aktionstag für ein schönes Berlin“ teilgenommen. Unser Ansporn war es, der zunehmenden Vermüllung im Kiez entgegen zu treten und ein wenig Farbe ins Alltagsgrau zu bringen. Gemeinsam mit dem Bezirksverordneten Stefan Valentin und Anwohner*innen des Kiezes bepflanzten wir daher zwei Baumscheiben in der Amendestraße mit bunten Herbstblumen. Wir bekamen… weiterlesen »

Besuch der Kontaktstelle PflegeEngagement am 25.7.2017

Bettina König, Dr. Lange, Monika Vuong, André Lossin (v.l.n.r.) Pflegezeit ist auch Lebenszeit! Die Kontaktstellen PflegeEngagement unterstützen pflegende Angehörige, damit diese neben der Pflege ein aktives, selbstbestimmtes Leben führen können – eine sehr wichtige Arbeit. Auf Einladung der Volkssolidarität konnte ich mir am 25. Juli vor Ort ein Bild von der Arbeit der Kontaktstelle machen. Das Engagement der… weiterlesen »