Einladung zur telefonischen Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht am 13.9.2019 mit Rechtsanwältin Oxana Rimmer

Am Freitag, den 13. September 2019, findet von 14-15 Uhr eine telefonische Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht statt. „Ich freue mich sehr, dass Rechtsanwältin Oxana Rimmer für eine unverbindliche Ersteinschätzung bei Fragen zum Thema Arbeitsrecht zur Verfügung steht. Auch beim Thema Beratungs- und Prozesskostenhilfe hilft sie gerne weiter“, so Bettina König. Im Rahmen der telefonischen Sprechstunde können 4 Termine… weiterlesen »

Stellenabbau und Arbeitszeitverdichtung bei den Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) an der Charité Berlin?

Nachdem mich Hinweise auf einen geplanten Stellenabbau sowie eine Zunahme der Aufgabe der Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) an der Charité erreicht, habe ich den Senat um eine Einschätzung gebeten. Und tatsächlich: Auch wenn die Anzahl der Ausbildungsplätze bisher konstant blieb, wird eine „sukzessive“ Anpassung aufgrund der höheren Vergütung nicht ausgeschlossen. Man hofft darauf, dass sich dieses Problem durch… weiterlesen »

Streik am CPPZ – Streikbrecher*innen kamen auch von der Charité

Ich wollte vom Senat erfahren, wie das Management der Charité Physiotherapie- und Präventionszentrum GmbH (CPPZ) die Personallücken während des Streikes am CPPZ füllen konnte. Und herauskam: Neben einer Streikprämie für Beschäftigte der CPPZ, die nicht am Streik teilnahmen, hat die Muttergesellschaft zusätzlich ihre eigenen Angestellten in die CPPZ geschickt. Die CPPZ ist eine Tochtergesellschaft der Charité. Sie wurde… weiterlesen »

Einladung zur Rentensprechstunde am 27. August 2019 ab 16.00 Uhr

Am 27. August 2019 findet von 16.00 bis 17.30 Uhr die nächste Sprechstunde zum Thema Rente mit Helmfried Hauch im Bürgerbüro von Bettina König, MdA statt. Er ist ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund und steht für Fragen z.B. zum Thema Erwerbsminderungsrente oder zur Höhe des eigenen Anspruchs kostenfrei gerne zur Verfügung. Aufgrund der großen Nachfrage ist eine… weiterlesen »

Erneute Geschwindigkeitsmessung in der Mittelbruchzeile macht es deutlich: Blumenkübel bremsen nicht ab

Erneute Geschwindigkeitsmessung macht es deutlich: Blumenkübel bremsen nicht ab – Bettina König (SPD) fordert vom Bezirksamt Reinickendorf wirksame Maßnahmen zur Geschwindigkeitsbegrenzung in der Mittelbruchzeile Nach Hinweisen von Anwohner*innen und der Abgeordneten Bettina König auf ständige Geschwindigkeitsüberschreitungen in der Spielstraße Mittelbruchzeile hat das Bezirksamt vor einigen Monaten Blumenkübel aufgestellt und sich erhofft, dass diese zum Abbremsen führen. Dies ist… weiterlesen »

Gedenktag zum Attentat vom 20. Juli 1944

Heute vor 75 Jahren scheiterte das Attentat auf Adolf Hitler. Wir gedenken aller Opfer des Widerstands gegen die NS-Diktatur, die ihren Einsatz für Demokratie – wie Julius Leber – mit dem Leben bezahlten. Nie wieder Faschismus! #20Juli1944

Anzahl sachgrundloser Befristungen in Verantwortung des Landes Berlin geht endlich zurück

Presseinformation Endlich geht die Anzahl sachgrundloser Befristungen in Verantwortung des Landes Berlin zurück – Bettina König (MdA) begrüßt weiteres Absinken der sachgrundlosen Befristungen und den Personalzuwachs auf Landes- und Bezirksebene In ihrer aktuelle Schriftlichen Anfrage zum „Stand befristeter Beschäftigung in der Berliner Verwaltung“ (Drucksache 18/19 995) hat Bettina König, MdA eine Übersicht mit der Anzahl der Beschäftigten mit… weiterlesen »

Umsetzungsstand kostenfreies Mittagessen in Reinickendorfer Schulen

Das kostenfreie Mittagessen an Berliner Grundschulen ist eine tolle Sache, um Eltern finanziell zu entlasten und zugleich sicherzustellen, dass alle Kinder eine warme Mahlzeit erhalten können. Der Organisationsbedarf an den Schulen ist zugleich sehr hoch – von den notwendigen Räumlichkeiten, der zusätzlichen Ausstattung bis hin zur Klärung der Essenszeiten müssen eine Menge Punkte bis zum neuen Schuljahr geklärt… weiterlesen »

Kunstführung im Abgeordnetenhaus am 20. Juni 2019

Sonst renne ich immer nur daran vorbei, nun habe ich der Kunst im Parlament endlich mal mehr Aufmerksamkeit schenken können: Gemeinsam mit Reinickendorfer Bürger*innen habe ich mir den Hintergrund einzelner Kunstwerke im Parlament erklären lassen.  So konnten wir u.a. die sehr unterschiedlichen Arten von Büsten sowie die Galerie der Berliner Ehrenbürger*innen kennenlernen. Spannend und beeindruckend! Hintergründe zu den… weiterlesen »

Stadtteiltag am 18. Juni 2019 – gefüllt mit Sonnenschein und Trauerwolken

Mein erster Stadtteiltag dieses Jahr führte mich nach Wittenau, ins Märkische Viertel und in die Freie Scholle. Nach einem ersten Infostand war ich mit Staatssekretärin Babara König zur Flotten Lotte e.V. eingeladen. Der Verein berät mit sehr engagierten Menschen viele Frauen bei der Berufsorientierung, leistet Sozial- und Rechtsberatungen und unterstützt die Vernetzung von Frauen im Bezirk. Er setzt… weiterlesen »