„Sicher durch den Winter – Unsere Entlastungen für Berlin“ – Veranstaltung mit Bettina König und Raed Saleh am 20. Dezember

Die Kälte ist da und viele Menschen haben dazu die nächsten Preiserhöhungen durch ihre Strom- und Gasanbieter erhalten. Sie schauen nun zurecht besorgt auf die nächsten Monate und fragen sich, wie sie weiter über die Runden kommen sollen. Die Regierungsfraktionen haben deshalb im Nachtragshaushalt für Berlin drei Milliarden Euro in die Hand genommen und ein deutschlandweit einzigartiges Entlastungspaket… weiterlesen »

„Sicher durch den Winter – Unsere Entlastungen für Berlin“ – Gemeinsame Veranstaltung mit Raed Saleh am 20.12. ab 16:30 Uhr

Die Kälte ist da und viele Menschen haben dazu die nächsten Preiserhöhungen durch ihre Strom- und Gasanbieter erhalten. Sie schauen nun zurecht besorgt auf die nächsten Monate und fragen sich, wie sie weiter über die Runden kommen sollen. Die Regierungsfraktionen haben deshalb im Nachtragshaushalt für Berlin drei Milliarden Euro in die Hand genommen und ein deutschlandweit einzigartiges Entlastungspaket… weiterlesen »

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit gesucht

Ich bin seit 2016 Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus und seit 2021 direkt gewählte Abgeordnete für Reinickendorf/ Ost. Als gesundheitspolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion Berlin liegen meine thematischen Schwerpunkte im Bereich Gesundheit & Pflege. Für meine Arbeit im Parlament sowie im Wahlkreis suche ich als Ergänzung meines Teams ab Januar 2023 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit.… weiterlesen »

Bettina König unterstützt „Laib & Seele“ und fordert geringere Lebensmittelpreise

Als direkt gewählte Abgeordnete für Reinickendorf-Ost unterstützt Bettina König, MdA, seit Jahren die Berliner Tafeln und hier insbesondere die Ausgabestelle von „Laib und Seele“ in ihrem Wahlkreis. Zuletzt besuchte sie die Ausgabestelle in der Klemkestraße am 28. November, um erneut einige Stunden bei den Vorbereitungsarbeiten der Essensausgabe mitzuarbeiten. Aber mit aktiver Unterstützung vor Ort allein ist es nicht… weiterlesen »

Unterstützung von „Laib und Seele“

Heute war ich gerne wieder bei „Laib und Seele“ in der Klemkestraße, um bei den Vorbereitungen für die Essensausgabe zu helfen. Es ist toll zu sehen, dass die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer auch in der aktuellen Krise so wahnsinnig engagiert sind, um Menschen in Notlagen zu unterstützen. Da helfe ich auch gerne mit! Zeitgleich konnte ich mir… weiterlesen »