Einladung zu Infoständen und Sprechstunden im September 2020

Einladung zu Infoständen und Bürgersprechstunden von Bettina König, MdA im September 2020 Die Abgeordnete Bettina König lädt die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer dazu ein, gerne mit ihr aktuelle Anliegen und Probleme zu besprechen. Mittwoch, 2.9.2020, 9.00-10.30 Uhr Bürgersprechstunde im Bürgerbüro, Amendestr. 104, 13409 Berlin Mittwoch, 9.9.2020, 12:30-13:30 Uhr Infostand Amendestraße Ecke Residenzstraße, 13409 Berlin Montag, 14.9.2020, 15.00-16.00 Uhr Infostand… weiterlesen »

Telefonische Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht am 11. September 2020

Am Freitag, den 11. September 2020, findet von 18-19 Uhr zum ersten Mal nach der Sommerpause eine telefonische Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht statt. „Haben Sie Fragen zum Thema Arbeitsrecht wie z.B. Kündigung, Abmahnung oder Krankengeld? Sie sind sich nicht sicher, ob Sie alle nötigen Informationen parat haben, um zu handeln? Oder haben Sie Fragen bezüglich Ihres konkreten Arbeitsverhältnisses? Dann nutzen Sie gerne… weiterlesen »

Verteilung von Brotdosen für Reinickendorfer Erstklässler*innen

Anlässlich des neuen Schuljahres verschenkt die Abgeordnete Bettina König (SPD) ab sofort und bis Ende August Brotdosen für alle Erstklässlerinnen und Erstklässler – solange der Vorrat reicht. „Ich wünsche allen Kindern und Eltern einen guten Start in das neue Schuljahr – besonders auch den Schulanfängern! Das wird zugleich sicher für alle Beteiligten ein Schuljahr mit besonderen Herausforderungen. Um… weiterlesen »

Einladung zur Rentensprechstunde am 19. August 2020

Am 19. August 2020 findet von 16.00 bis 17.30 Uhr die nächste Sprechstunde zum Thema Rente mit Helmfried Hauch im Bürgerbüro von Bettina König, MdA statt. Er ist ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund und steht für Fragen z.B. zum Thema Erwerbsminderungsrente oder Zeitpunkt des Renteneintritts kostenfrei gerne zur Verfügung. Aufgrund der großen Nachfrage ist eine Anmeldung per… weiterlesen »

Rückblick auf ein Parlamentsjahr

Kurz vor Beginn der Sommerpause wurde ich gefragt, was für mich das wichtigste Ereignis des zurückliegenden Parlamentsjahrs ist. Da musste ich nicht lange überlegen. Es war die Rückführung der Vivantes Therapeutische Dienste (VTD) und das Charité Physiotherapie und Präventionszentrum (CPPZ) in ihre Mutterkonzerne. Nun werden die dort beschäfitgten Therapeut*innen für ihre Arbeit endlich gleich bezahlt. Wir bleiben dran!… weiterlesen »