Bettina König unterstützt den Girls‘Day 2017

By | 12. April 2017

Unter dem Stichwort „Ein Blick hinter die Kulissen: Was macht eigentlich eine Abgeordnete?“ beteiligt sich Bettina König am diesjährigen Girls‘Day. Zwei Schülerinnen werden sie einen Tag bei ihrer Arbeit im Abgeordnetenhaus begleiten.

„Mir werden oft Fragen gestellt wie ‚Was macht eigentlich eine Abgeordnete?‘, ‚Was ist der Unterschied zwischen den Parteien?‘ oder ‚Wie kann ich selbst Politikerin werden?‘ Ich möchte am diesjährigen Girls‘Day am 27. April 2017 einen ersten Einblick in meine Arbeit geben und damit Politik erlebbar machen. Mädchen sollen eine realistische Vorstellung vom „Beruf Politikerin“ bekommen“, sagt Bettina König.

Teil des Programms ist zum Beispiel ein Gespräch mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh, ein gemeinsames Mittagessen und eine Führung durch das Abgeordnetenhaus. „Die Schülerinnen werden mich aber auch direkt zu einer Ausschuss-Sitzung begleiten und natürlich ist auch genug Zeit für all ihre Fragen“, so Bettina König. „Ich freue mich auf sie und bin gespannt, welche Themen sie besonders interessieren“.

Die Pressemitteilung im pdf-Format zum Download finden Sie über diesen Link.

Hier finden Sie die Anzeige im Girls’Day Radar: www.girls-day.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.