Kontra geben! Kostenloses Argumentationstraining gegen rechte Parolen am 3. November 2018

By | 10. Oktober 2018

Zusammen mit dem Aktionsbündnis „Aufstehen gegen Rassismus!“ biete ich am Samstag, den 3. November 2018 von 10:00 – 17:00 Uhr einen kostenlosen Workshop zur Abwehr rechts-populistischer Parolen an.

Die Schulung beschäftigt sich mit Strategien, die es ermöglichen, rassistischen Vorurteilen Paroli zu bieten. Dabei werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gängige rechte Positionen untersuchen und gemeinsam üben, das Wort zu ergreifen und für solidarische Alternativen zu streiten statt für Ausgrenzung und Rassismus.

Gerade jetzt müssen wir aufstehen gegen Rassismus, Homophobie und Frauenfeindlichkeit! Diese Einstellungen äußern sich oft schon in vermeintlich harmlosen Sprüchen unter Arbeitskollegen, am Stammtisch oder an der Supermarktkasse. Genau hier müssen wir den Mund aufmachen und deutlich Position für eine offene Gesellschaft beziehen. Unser Workshop ist eine gute Möglichkeit, die Reaktion in solchen Situationen zu üben. Mich hat das Training im letzten Jahr sehr beeindruckt und ich freue mich sehr, dass wir auch in diesem Jahr einen entsprechenden Workshop anbieten können.

Stammtischkämpfer*innen-Workshop: Argumentationstraining gegen rechte Parolen
Datum: Samstag, 3.11.2018
Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: Bürgerbüro Bettina König, Amendestr. 104, 13409 Berlin

Teilnahmegebühr: Keine
Um Anmeldung wird gebeten unter
info@bettina-koenig.de, 030 / 40 72 43 36

 

Die Pressemitteilung zum Download finden Sie hier:
http://bettina-koenig.de/wp-content/uploads/2018/10/180927_Pressemitteilung_Argumentationstraining-gegen-rechte-Parolen.pdf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.