8. Mai 2020 – Einmalig ein Feiertag!

By | 6. Mai 2020

Zum 75. Jubiläum des Endes des Zweiten Weltkriegs und damit der Befreiung vom Faschismus wird der 8. Mai 2020 in Berlin einmalig zum Feiertag. Ich werde auch in diesem Jahr als Zeichen des Gedenkens Stolpersteine in Reinickendorf-Ost reinigen. Für mich ist diese Tradition ein wichtiges Zeichen, um die Schicksale der Menschen auch hier in Kiez nicht zu vergessen.

Ich hoffe, dass Sie den freien Tag trotz der Corona-Lage ein wenig genießen und den Opfern des Nationalsozialismus gedenken können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.