Geschlossene Sparkasse in der Residenzstraße: „Kritik an Filialschließung“

By | 29. Juni 2020

Die Berliner Woche hat meine Kritik an der anhaltenden Schließung der Sparkassen-Filiale in der Residenzstraße aufgegriffen:
https://www.berliner-woche.de/reinickendorf/c-wirtschaft/kritik-an-filialschliessung_a278353

Der Verweis auf die Corona-Pandemie für die Schließung der Filiale ist Ende Juni 2020 nicht mehr ausreichend, schließlich wirbt gerade die Sparkasse gerne mit der Möglichkeit zur persönlichen Beratung. Nicht einmal nach telefonischer Anmeldung sind aktuell Beratungsgespräche möglich!

Meine Pressemitteilung mit der Forderung nach einer schnellstmöglichen Öffnung der Sparkasse in der Residenzstraße finden Sie hier im pdf-Format zum Download.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.