„Außenbecken statt Flüchtlingsunterkunft“ – gemeinsames Schreiben an den Finanzsenator bzgl. des MUFs am Paracelsus-Bad

By | 9. Dezember 2020

Gemeinsam mit Jörg Stroedter, Abgeordneter für Reinickendorf-Mitte/West und Kreisvorsitzender der SPD Reinickendorf, habe ich mich an Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) gewandt, um bei der Planung des MUF endlich Klarheit zu schaffen.

Die Berliner Woche hat das Thema in Ihrem Artikel „Außenbecken statt Flüchtlingsunterkunft: Auch der SPD-Kreisvorsitzende spricht sich gegen MUF-Pläne des Senats am Paracelsus-Bad aus“ aufgegriffen. Sie finden den vollständigen Artikel hier: https://www.berliner-woche.de/reinickendorf/c-bauen/auch-der-spd-kreisvorsitzende-spricht-sich-gegen-muf-plaene-des-senats-am-paracelsusbad-aus_a294883

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.