Thematische Sprechstunden im Februar 2021 – Hilfe bei Fragen zum Thema Arbeitsrecht und Rentenberatung

By | 27. Januar 2021

Die Abgeordnete Bettina König (SPD) freut sich, dass im Februar 2021 wieder zwei thematische Sprechstunden angeboten werden können.

Am Freitag, den 12. Februar 2021, findet von 18-19 Uhr die telefonische Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht statt. „Haben Sie Fragen zum Thema Arbeitsrecht wie z.B. Kündigung, Abmahnung oder Krankengeld? Sie sind sich nicht sicher, ob Sie alle nötigen Informationen parat haben, um zu handeln? Oder haben Sie Fragen bezüglich Ihres konkreten Arbeitsverhältnisses? Dann nutzen Sie gerne die Möglichkeit, im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde eine unverbindliche Einschätzung durch Frau Rechtsanwältin Oxana Rimmer zu erhalten“, so Bettina König.

Im Rahmen der telefonischen Sprechstunde können 4 Termine (zu je 15 Minuten) zwischen 18 und 19 Uhr vergeben werden. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer (030) 40 72 43 36 oder per Email an info@bettina-koenig.de bis zum 10. Februar 12 Uhr mit Angabe der eigenen Telefonnummer erforderlich.

Telefonische Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht
mit Rechtsanwältin Oxana Rimmer
am Freitag, 12. Februar 2021
von 18:00 bis 19:00 Uhr
 

Am 24. Februar 2021 findet von 16.00 bis 17.30 Uhr die nächste Sprechstunde zum Thema Rente mit Helmfried Hauch statt – aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung findet diese telefonisch und nicht im Bürgerbüro statt.

Herr Hauch ist ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund und steht für Fragen z.B. zum Thema Erwerbsminderungsrente oder Zeitpunkt des Renteneintritts kostenfrei gerne zur Verfügung.

Aufgrund der großen Nachfrage ist eine Anmeldung unter der 030 / 40 72 43 36 oder per Email an info@bettina-koenig.de unter Angabe der eigenen Telefonnummer erforderlich. Herr Hauch ruft dann zu der jeweils vereinbarten Zeit zurück.

Telefonische Rentensprechstunde
mit Versichertenberater Helmfried Hauch
am Mittwoch, 24. Februar 2021
von 16.00 – 17.30 Uhr (nur mit Anmeldung!)

Die Pressemitteilung im pdf-Format zum Download finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.