Kiezspaziergang mit der BSR am 20.04.

By | 6. April 2018

Am Freitag, den 20. April 2018 werde ich gemeinsam mit der BSR einen Kiezspaziergang machen, um die Müllsituation in Reinickendorf-Ost zu bewerten und bei der BSR für mehr Mülleimer im Kiez zu werben.

Spielplätze, die mit Zigarettenstummeln übersät sind; Straßen auf denen der Verpackungsmüll herumfliegt; Hundebesitzer, die keinen Platz für die Hundekotbeutel finden – Das ist leider oft Realität in unserem schönen Bezirk. Um die Sauberkeit in den Straßen und Parks zu verbessern, kann definitiv eine höhere Anzahl an Mülleimern weiterhelfen.

Nach meinem Aufruf über Facebook haben mich viele Standortvorschläge erreicht, an denen mehr Mülleimer gebraucht werden können. Ich freue mich daher, dass sich die BSR zu einer Vor-Ort-Begehung bereit erklärt hat, um den Mehrbedarf direkt zu prüfen.

Ich lade daher alle Interessierten herzlich ein, bei dem Rundgang mit der BSR dabei zu sein!

Los geht es um 15:00 Uhr vor dem Bürgerbüro von Bettina König in der Amendestr. 104. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Vor-Ort-Begehung mit Bettina König und der BSR in Reinickendorf-Ost

am 20. April 2018

von 15:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Vor dem Bürgerbüro von Bettina König in der Amendestraße 104, 13409 Berlin/Reinickendorf-Ost

Verkehrsanbindung: Bus 327: Stargardtstr., U8: Franz-Neumann-Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.