Stadtteiltag mal anders – heute alles digital

By | 17. Februar 2021

Nach dem interessanten Austausch mit Bezirksstadtrat Uwe Brockhausen zur Entwicklung der Residenzstraße als Einkaufsstraße und der wichtigen Arbeit des Geschäftsstraßenmanagements habe ich mich heute mit dem ASB Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. und Alexander Ewers, Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses der BVV Reinickendorf, zum Thema Jugendarbeit in Corona-Zeiten und die zukünftigen Pläne des ASB gesprochen. Das war sehr spannend, weil hier viel passiert. Weiter geht es mit einer Telefonsprechstunde.

Ich freue mich über den gemeinsamen Austausch – und freue mich zugleich auf die Zeiten, in denen man sich auch wieder persönlich begegnen kann.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.