17 Banner gegen Rassismus in Reinickendorf-Ost

By | 20. September 2022

Reinickendorf Ost stark gegen Rassismus – Unter diesem Motto haben sich seit April und organsiert von der „Partnerschaft für Demokratie Berlin-Reinickendorf“ zahlreiche Kinder und Jugendliche an neun Schulen und acht Jugendfreizeiteinrichtungen in Reinickendorf Ost mit dem Thema Rassismus auseinandergesetzt. Gemeinsam mit der ju:an Praxisstelle der Amadeu-Antonio-Stiftung haben sie in Workshops insgesamt 17 Banner mit individuellen Slogans und Bildern gegen Rassismus und für ein solidarisches und vielfältiges Miteinander erstellt, die am Montag passend zu Start der „Interkulturellen Wochen Berlin“ im Fuchsbau vorgestellt wurden.

Ich bin von den vielen kreativen Ideen und starken Aussagen auf den Bannern tief beeindruckt und freue mich, sie bald auch vor den vielen teilnehmenden Schulen und Einrichtungen zu sehen, als ein deutliches Zeichen für ein offenes und vielfältiges Reinickendorf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.